KFD Advance (def+)




Abbildungen: KFD Advance in geölter Ausführung, Standardblatt mit geradem Griff aus Zeder

Im Schichtaufbau identisch mit dem KFD Original (3 Holz- und 2 Carbonschichten), ist das KFD Advance durch eine andersartige Verklebung etwas härter und einen Tick schneller. Hierdurch bietet es mehr Biss in der langen Abwehr und mit geeigneten Belägen einen besseren Störeffekt. Eigene Angriffsoptionen lassen sich durch die Dynamik und die gute Spinentwicklung des Holzes ebenso durchschlagskräftig umsetzen wie ein aggressives, tischnahes Block- und Konterspiel.

Zahlreiche Testeindrücke und Belagtipps zu den KFD-Modellen finden Sie im Noppen-Test Forum.


Tempoeinstufung:             def+
Schichten:                         3+2
Blattdicke:                         ca. 5,4 mm
Gewicht:                            ca. 80-85 g (Standardblatt)

KFD Advance ist in allen Blattgrößen und Griffausführungen sowie mit verschiedenen Oberflächenbehandlungen erhältlich.