Hammer & Sichel (all-)


       
        


Abbildungen: Hammer & Sichel in geölter Ausführung, Großblatt mit geradem Griff aus Zeder

Entwickelt auf der Basis der KFD-Modelle mit 3 Holz- und 2 Carbonschichten, ist das Hammer & Sichel mit etwas weicheren Redwood-Deckfurnieren bestückt. Es ist dadurch etwas langsamer und hat einen weicheren Anschlag, der Ballabsprung ist ein wenig höher als bei den KFD-Modellen. Das Holz zeichnet sich durch eine gute Schnittentwicklung und hohe Kontrolle aus, giftiger Unterschnitt ist ebenso problemlos möglich wie sehr rotationsreiche Topspins oder sicheres Blockspiel. Die Carbonverstärkung sorgt zudem für ausreichend Tempo und Druck bei Endschlägen.

Wer hohe Kontrolle und Platzierungssicherheit braucht, ohne auf eigene Offensivoptionen verzichten zu wollen, dürfte im Hammer & Sichel einen vielseitigen und verlässlichen Partner finden!

Testeindrücke und Belagtipps zum Hammer & Sichel findet ihr im Noppen-Test Forum sowie bei Pimp my Blade.


Tempoeinstufung:             all-
Schichten:                         3+2
Blattdicke:                         ca. 5,0 mm
Gewicht:                            ca. 80-85 g (Standardblatt)

Hammer & Sichel ist in allen Blattgrößen und Griffausführungen sowie mit verschiedenen Oberflächenbehand-lungen erhältlich.